Das IMC WIKI ist umgezogen...

... zur OREC-Library. Um zur OREC-Library zu gelangen klicken sie auf den folgenden Link:


OREC-Library
| IMC Wiki | Gastritis Typ A

Gastritis Typ A

  • Start
  • Suche
  • von A bis Z
  • Kategorien

<< zurück

Inhaltsverzeichnis:



    Die Gastritis Typ A ist eine Autoaggressionsgastritis. Sie bevorzugt die Korpusregion des Magens und geht in rund 20 % der Fälle in eine Perniziosa über. Sie hat einen Anteil von maximal 5 % an allen Gastritiden. Pathogenetisch liegt eine Autoimmunkrankheit mit Antikörpern gegen die Parietalzellen sowie vielfach auch gegen den Intrinsic Factor vor.
    Histologisch finden sich Lymphozyteninfiltrate, Plasmazellen und Abbau der Haupt- und Belegzellen.
    Klinisch tritt zunehmend ein Magensäuremangel und kompensatorische Gastrinüberproduktion auf.
    Die Beschwerden sind allgemeiner dyspeptischer Art. Die Therapie ist symptomatisch. Zur Krebsvorsorge sind endoskopische Routineuntersuchungen in 2- bis 3jährigen Abständen zu empfehlen. Bei der Gastritis B lösen Antigene der Bakterien eine IgG, IgA-induzierte Antikörperreaktion aus.
    ANZEIGE:
    Logo IMC Uni Essen Duisburg
    in Kooperation mit
    Logo MVZ Kopfzentrum
    Zahnimplantate,
    Parodontosebehandlungen,
    Aesthetische Zahnbehandlungen
    zu sehr guten Konditionen
    In der Praxis für Zahnmedizin im EKN Duisburg
    Weitere Informationen unter www.mvz-kopfzentrum.de