Das IMC WIKI ist umgezogen...

... zur OREC-Library. Um zur OREC-Library zu gelangen klicken sie auf den folgenden Link:


OREC-Library
| IMC Wiki | Stoffwechsel, Erkrankungen und Verletzungen

Stoffwechsel, Erkrankungen und Verletzungen

  • Start
  • Suche
  • von A bis Z
  • Kategorien

<< zurück



Diagnose: Gicht

Def. Durch erhöhte Harnsäurespiegel des Blutes ausgelöste anfallsartige Gelenkentzündungen und Harnsäureablagerungen, Nierensteine, familiäre Häufung
Path. Massive anfallsartige Gelenkentzündungen, meistens am Großzehengrundgelenk beginnend, Uratniere, Nierenfunktionsstörungen
Ls. Rötung, Schwellung, massive Schmerzen von anfallsartig entzündlich veränderten Gelenken (meistens immer nur ein Gelenk)
Spontane Heilung nach wenigen Tagen
Dauerhaft chronische Gelenkarthrosen
Dig. Harnsäurebestimmung im Blutplasma
Ther. Heute im wesentlichen medikamentös und diätetisch: Allopurinol
Kom. Gicht ist familiär angelegt und wird durch zu viel Essen und Trinken mit "Auslösern", z. B. Rotwein, zur Krankheit. Askese hilft so gut wie Medikamente und beseitigt das Leiden
ANZEIGE:
Logo IMC Uni Essen Duisburg
in Kooperation mit
Logo MVZ Kopfzentrum
Zahnimplantate,
Parodontosebehandlungen,
Aesthetische Zahnbehandlungen
zu sehr guten Konditionen
In der Praxis für Zahnmedizin im EKN Duisburg
Weitere Informationen unter www.mvz-kopfzentrum.de

Diagnose: Zuckerkrankheit

Def. Altersdiabetes ist die folge einer Ermüdung der Insulinrezeptoren, Jugenddiabetes eine unzureichende Insulinproduktion
Insulin reguliert den Zuckerstoffwechsel
Path. Verlust von Inselzellen in der Bauchspeicheldrüse oder Funktionseinschränkung mit Insulinmangel (Jugenddiabetes - Typ I)
Normale Bauchspeicheldrüse, normale Insulinproduktion, jedoch vermindertes Ansprechen der Körperzellen auf das Hormon Insulin infolge Rezeptorfunktionsstörungen (Typ II)
Ls. Durst, Müdigkeit, Leistungsschwäche, gestörte Funktion der Sinnesorgane, der Niere, Muskelschwund, Infektionsneigung
Dig. Laboranalysen des Zuckerstoffwechsels und der Insulinkonzentration
Ther. Diät (Altersdiabetes) und Antidiabetika Insulinbehandlung (Typ Diabetes)
Kom. Diabetes tritt familiär gehäuft auf
Körpergewicht und Eßgewohnheiten sind teilweise Verursacher des Altersdiabetes